Moonlight Mesa Blanket

Leider ausverkauft

Wenn Mondlicht über den "Southwestern mesas" fällt, scheinen die sonst so kräftigen Rot-, Orange- und Blautöne des Tages in weicheren, jedoch nicht weniger spektakulären Nuancen. Diese stille Schönheit inspirierte das Design der "Moonlight Mesa"-Decke. Die gewebte Darstellung der prächtigen und beeindruckenden Wüstenlandschaft hat seinen Ursprung in den spanischen Webereien des romantischen Örtchens Chimayo im Norden von Santa Fe, New Mexico. Dort mixten sich seit dem späten 17. Jahrhundert die Motive der Navajo mit denen der spanischen Weber. Das indianisch inspirierte, gestufte Muster in der Mitte symbolisiert Bewegung, Entwicklung und Veränderung. Die Pfeile bedeuten Schutz, die stilisierten Schmetterlinge stehen für ewiges Leben. Die "Moonlight Mesa"-Decke ist eindrucksvoll als Wandbehang oder Tagesdecke und warm und gemütlich auf dem Sofa.

Seit mehr als 140 Jahren fertigt der amerikanische Textilhersteller Pendleton Woolen Mills aus Portland/Oregan wunderschöne indianische und Nationalpark-Wolldecken und macht damit - im wahrsten Sinne des Wortes - immer auch ein Stück amerikanischer Geschichte greifbar. 

Hier findest du weitere Produkte von: PENDLETON WOOLEN MILLS

MAßE:

Twin:162cm x 203 cm

MATERIAL:

82% Schurwolle, 18% Baumwolle

FEATURES:

Filz-Einfassung

MADE IN:

Oregon, USA

HERSTELLER:

PENDLETON WOOLEN MILLS


zurück nach oben